01.03.2021 05:06   Greven-Gimbte Startseite  Kontakt  Impressum 
 


Neues
14.02.2021, 21:36 Uhr | Johannes Wilp Übersicht | Drucken
Aktuelles zum Dorfladen
Pressebericht

„Ist das gut, dass es Euch gibt!“ – so etwas hört man doch gerne. Diesen Satz konnten die Mitarbeiterinnen im neuen  Gimbter Dorfladen in den letzten Tagen des Öfteren hören.

Nicht nur der Wintereinbruch mit dem damit verbundenen Schneechaos führte zu dieser Aussage. Immer mehr Menschen ist bewusst geworden, dass sie nun nicht mehr wegen jeder Kleinigkeit in die nächste Stadt für den Einkauf fahren müssen. Hinzu kommt die Tatsache, dass der Einkauf im Dorf wohl wesentlicher entspannter von statten geht.
„Klar, die Auswahl im Dorfladen
ist nicht so riesig wie in manch einem anderen Lebensmittelgeschäft, aber man bekommt dennoch alles Notwendige und dazu ein Lächeln." Handwerklich gefertigter Kuchen, Kartoffeln und Eier aus der Nachbarschaft, weitere regionale Produkte und täglich ein wechselnder Eintopf zum mitnehmen. Letzeres wird gerade von den Senioren vor Ort sehr gehre angenommen.

Als neuesten Service bietet der Dorfladen nun zusammen mit der Marienapotheke einen Medikamentendienst. Hierbei werden die Medikamentenbestellungen oder Rezepte in einen verschlossenen Umschlag in einen nur durch die Apotheke zu öffnenden Briefkasten geworfen. Abends um 17 Uhr werden diese Bestellungen abgeholt und tags darauf durch die Apotheke kostenlos direkt an den Besteller/die Bestellerin ausgeliefert. So entwickelt sich der Dorfladen nach und nach zu einem kleinen Dienstleister, der auf die Wünsche der Bevölkerung eingeht.



Ältere Artikel finden Sie im Archiv.


kommentar Kommentar schreiben
Mitgliederbereich
Mitglieder registrieren sich hier! Benutzername

Passwort


Passwort vergessen?

Impressionen
News-Ticker

 
   
0.03 sec.