19.10.2020 17:24   Greven-Gimbte Startseite  Kontakt  Impressum 
 


Neues
27.07.2020, 16:10 Uhr | Johannes Wilp Übersicht | Drucken
Stopp-Schild Hessenweg
Antrag der CDU-Gimbte hatte Erfolg!

Im Januar dieses Jahres hatte die CDU-Gimbte folgende Anregung nach §24 GO an den Rat gestellt:
Hiermit regen wir zur Verbesserung der Verkehrssituation und zur Erhöhung der Sicherheit der Radfahrer auf dem Radweg entlang der K 21 im Kreuzungsbereich Hessenweg/ Sprakeler Straße an, dass dort auf dem Hessenweg das Verkehrsschild (205) durch ein Stop-Schild (206) ersetzt wird. Gleichzeitig soll dort auf dem Hessenweg eine Haltelinie aufgebracht werden.


Begründung:

Im dem o.g. Kreuzungsbereich ist es in den letzten zwei Jahren zu mehreren Verkehrsunfällen mit Radfahrern gekommen, da der Einmündungsbereich für Verkehrsteilnehmer auf dem Hessenweg  nicht ausreichend einzusehen ist. Durch das Aufstellen eines  Stop-Schild und die Haltlinie (Zeichen 294 zu § 41 StVO) sind die Fahrzeuge auf dem Hessenweg dazu angehalten dort zu halten um dann zur Sichtlinie vorzufahren, wo dann erneut gehalten werden muss.

Nunmehr ist die Anregung Erfolg und die Maßnahme wurde umgesetzt. Danke hierfür, denn wir denken, dass dies ein Beitrag zur Verkehrssicherheit ist.



Ältere Artikel finden Sie im Archiv.


kommentar Kommentar schreiben
Mitgliederbereich
Mitglieder registrieren sich hier! Benutzername

Passwort


Passwort vergessen?

Impressionen
News-Ticker

 
   
0.03 sec.