28.10.2021 14:18   Greven-Gimbte Startseite  Kontakt  Impressum 
 


Neues
20.08.2021, 14:41 Uhr | Richard Ebbigmann Übersicht | Drucken
Zu Besuch im Dorfladen
Landrat und Regierungspräsidentin zu Besuch

Auf Ihrer Tour durch den Regierungsbezirk Münster trafen sich die Regierungspräsidentin Dorothee Feller und der Landrat Dr. Martin Sommer am vergangenen Freitag in Gimbte. Sie machten Station am Dorfladen, der in Zusammenarbeit viele Gremien und durch das Leaderprogramm der EU gefördert wurde. Nun wollte man sich gerne informieren, wie gut das Geld investiert wurde und wie sich die Dinge entwickeln.

(v.l.) Landrat Dr. Martin Sommer, Horst Schöpper (Geschäftsführer der LAG Steinfurter und Tecklenburger Land), Niels Hartmann (Bezirksregierung Münster), Gisela Liesenkötter und Wilfried Averbeck (Dorfladen Gimbte UG) und Regierungspräsidentin Dorothee Fe
 
Wilfried Averbeck begrüßte in der Funktion des Vorsitzenden im Beirat des Dorfladens die Anwesenden herzlich. In der anschließenden Führung unter Leistung von Gisela Liesenkötter, Geschäftsführerin der Dorfladen UG konnten sich die Teilnehmer ein Bild von den bisherigen Leistungen und geförderten Maßnahmen machen. Zur Sprache kam auch der unglückliche Stromausfall vor einigen Tagen, der dazu führte, dass die gekühlte Ware entsorgt werden musste. Liesenkötter unterstrich den glücklichen Umstand des diesjährigen Tourismus in Gimbte und die dadurch verbundene Umsatzsteigerung für den Dorfladen, „Wir arbeiten aktuell mit 2 Vollzeitkräften, bis zu 8 ehrenamtlichen Helferinnen, Schüler*Innen am Wochenende und demnächst mit 2 450-Euro-Kräften“ Es zeige sich deutlich, was aus den öffentlichen Geldern entstand und gewinnbringend für das Dorf initiiert wurde. Bernd Moorkamp von der Wertarbeit Steinfurt skizzierte für alle noch einmal den zurückliegenden Prozess der Förderung und der Entwicklung, wie sie durch sein Unternehmen begleitet wurde. Seitens der Besucherinnen und Besucher der Station auf der Rundreise lobte man das großartige Engagement aller Beteiligten. „Sie haben sich gut geschlagen“, so Carsten Rech, Regionalmanager der LEADER-Region Steinfurter Land. Auch hierfür erntete der Gimbte Dorfladen viel Wertsachätzung und Anerkennung seitens der öffentlichen Hand.


Ältere Artikel finden Sie im Archiv.


kommentar Kommentar schreiben
Mitgliederbereich
Mitglieder registrieren sich hier! Benutzername

Passwort


Passwort vergessen?

Impressionen
News-Ticker

 
   
0.05 sec.