29.05.2020 08:37   Greven-Gimbte Startseite  Kontakt  Impressum 
 


Neues
01.05.2020, 21:47 Uhr | Johannes Wilp Übersicht | Drucken
Maibaum in Gimbte aufgerichtet
...dieses Mal unter Ausschluss der Öffentlichkeit

Noch im Vorjahr gab es in Gimbte am 30. April erstmals einen „Tanz in den Mai“. Was damals gut bei den Gimbtern ankam, musste in diesem Jahr auf Grund der Corona-Krise abgesagt werden.


Dennoch ließen es sich drei engagierte Gimbter Bürger nicht nehmen, auch in diesem Jahr einen Maibaum aufzustellen. Dieser war in den Vorwochen in mühevoller Handarbeit neu erstellt worden und wurde nunmehr unter Einsatz von Maschinentechnik und gehörigen Sicherheitsabstand aufgerichtet.

Die Maibaumrichter hatten diese Aktion bewusst im Vorfeld nicht angekündigt, damit nicht Schaulustige den Sicherheitsbestimmungen zuwider handeln konnten. „Der Maibaum gehört mittlerweile zum Bild des Gimbter Dorfplatzes im Sommer“, so einer der Helfer. Da in diesem Jahr alles anders ist, haben die Maibaumrichter nun die Anordnung der Querstangen, an welchem die Embleme der Gimbter Verein und Organisationen hängen, in umgekehrter Reihenfolge befestigt. Es bleibt zu hoffen, dass das Maibaumrichten im nächsten Jahr wieder als großes Fest gefeiert werden kann.


Ältere Artikel finden Sie im Archiv.
Mitgliederbereich
Mitglieder registrieren sich hier! Benutzername

Passwort


Passwort vergessen?

Impressionen
News-Ticker

 
   
0.01 sec.