17:31 Uhr | 24.09.2017 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressumSitemapInhaltsverzeichnis
 







26.08.2017
Anja Karliczek MdB in Gimbte

Es sind nur noch wenige Wochen bis zur Bundestagswahl am 24. September. Daher freut sich die CDU Gimbte, dass die Bundestagskandidatin der CDU, Anja Karliczek MdB, am Freitag, 1. September 2017, ab 18 Uhr nach Gimbte, in die Gaststätte „Deutscher Herd“, kommt. Die Grevener Bürger sind dazu eingeladen, sich von der Kandidatin über ihre Arbeit in Berlin und ihren Politikziele informieren zu lassen. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass alle Interessierte zu dieser

Veranstaltung in Gimbte herzlich eingeladen sind.
CDU Gimbte

 




20.08.2017
Kleinkunstfestival im Dorf

Voll, jedoch nicht überlaufen, war das diesjährige Kleinkunstfestival im Dorf Gimbte. Rund 120 Aussteller präsentierten ihre Ware, angefangen bei selbst gefertigten Schmuck, Garten- und Hausdeko, Bilder, Genussartikel und Porzellan.



19.08.2017 | JWi
Grevener Fussball Stadtmeisterschaften

Die nun zum 24. mal ausgetragene Stadtmeisterschaft auf der Sportanlage in Gimbter hat einen würdigen Sieger hervor gebracht. Neuer Stadtmeister ist die erste Mannschaft von DJK Blau-Weiß Greven. Die Blau-Weißen besiegten im Finalspiel am Samstag die zweite Mannschaft vom SC Greven 09 mit 1 : 7 Toren. Zuvor hatten sich im kleinen Finale, also dem Spiel um Platz 3, die Mannschaften vom SC Sprakel und Grün-Weiß Gelmer gegenüber gestanden. Der SC Sprakel konnte das Spiel mit 3 : 2 Toren für sich entscheiden.



09.07.2017
Alexander Sautmann regiert im Golddorf Gimbte
Schützenfest im Dorf

Den Titel des Gimbter Schützenkönigs bleibt in der Familie Sautmann. Denn Alexander Sautmann war es diesmal, der den letzten goldenen Schuss auf den Hampelmann abgab. Er folgt somit seinem Bruder Michael als Schützenkönig im Golddorf Gimbte. Zur Königin erwählte er Johanna Diebermann. In den Hofstaat kamen Jan Riches und Celina Grünenberg, sowie Daniel Schulz und Rabea Grafe.


04.07.2017 | Kreis Steinfurt, CDU Gimbte
"Unser Gimbte ist wieder Golddorf"
Enges Rennen um den Sieg auf Kreisebene

Gimbte darf sich zurecht wieder Golddorf nennen. Es war eine knappe Entscheidung, so wie der Landrat Klaus Effing bei der Bekanntgabe der Juryentscheidung im Steinfurter Kreishaus mitteilte. Doch am Ende konnte der Vorsitzende des Bezirksausschuss Gimbte, Johannes Wilp, die Siegerurkunde entgegen nehmen. Damit verbunden ist ein Preisgeld von 2000 Euro.


Impressionen
News-Ticker
Termine
Ticker der
CDU Deutschlands
 
   
0.14 sec.